Seychellen Reise – Meine Erfahrungen

4 Wochen auf den Inseln der Seychellen

Heiraten auf den Seychellen

Die Hochzeit ist der Höhepunkt in einer langjährigen Beziehung. Natürlich bietet sich die Möglichkeit an auf den Seychellen zu heiraten. Anschließend verbringt man dann seine Flitterwochen auf den Seychellen. Es ist ein wundervolles Ereignis und im Gegensatz zur Eheschließung in Deutschland mit wenig Bürokratie verbunden. Die Heirat wird von den deutschen Behörden anerkannt und die Heiratszeremonie wird kostenlos angeboten. Auf den Seychellen gibt es Veranstalter, die sich auf die Ausrichtung einer Hochzeit spezialisiert haben und dafür einem die ganze Arbeit abnehmen unter anderem die meist lästigen Behördengänge. Wer dann noch Geschenke zur Hochzeit benötigt, wird bei www.hochzeitsgeschenkideen.com oder www.geschenkhochzeit.com fündig! Man kann z.B. einfach Pauschalreisen verschenken – nicht so teuer und dennoch ein tolles Geschenk.

Die Heiratswilligen entscheiden wie der Veranstalter die Hochzeitsfeier genau ausrichten soll. Zahlreiche Hotels bieten ebenfalls Hochzeitsfeiern an. Die einfache Trauung ist beim Standesamt (Civil Status Office, P.O.Box 206, Victoria) möglich und man kann sich auf direkt mit dem Registrar (Faxnummer 22 54 74) in Verbindung setzen. Der Registrar benötigt Kopien der Geburtsurkunden, Ledigkeitsbescheinigungen und Informationen über die Aufenthaltsdauer. Die Dokumente müssen in englischer oder französischer Übersetzung vorgelegt werden. Wenn die Trauung erfolgt ist es erforderlich die Dokumente im Original vorzulegen. Nach Abschluss der Trauung ist es empfehlenswert sich eine Apostille beim Registry of the Supreme Court abzuholen und die Hochzeit sollte durch das deutsche Honorarkonsulat bestätigt werden.