SUBIOS Festival auf den Seychellen

<!– @page { margin: 2cm } P { margin-bottom: 0.21cm } –>

Am 2. und am 3. Oktober findet auf den Seychellen wieder das SUBIOS Festival statt. Die ist eine Abkürzung und steht übersetzt für Sub Indischer Ozean Seychellen. Das Festival jährt sich in diesem Jahr zum 20. Mal denn die Gründung lag schon im Jahre 1989.

SUBIOS ist das jährliche internationale Unterwasser-Festival, welches gern auf den Seychellen gefeiert wird und von einem Taucher ins Leben gerufen wurde. Dabei waren die Seychellen schon immer ein bekanntes und beliebtes Ziel für Taucher und sind es durch das Festival noch mehr geworden. Hier können die Besucher die Wunder der Natur entdecken, die unter Wasser versteckt sind. Außerdem wird das Festival auch genutzt, um hier auf verschiedene spezielle Ökosysteme im Meer einzugehen. Weiterhin soll darauf hingewiesen werden, die Natur zu schützen und den Schutz auch in die Realität umzusetzen. Neben dem Tauchen kann man jedoch auch noch andere Wassersportarten auf den Seychellen durchführen. So zum Beispiel Angeln oder auch Segeln. Das Festival beginnt schon nächste Woche, wobei jedoch die Attraktionen erst am Wochenende liegen. Dabei gibt es auch verschiedene Wettkämpfe und eine Schatzsuche soll hier mit einbezogen werden. Viele Hotels haben schon Besucher in der Woche, die nur zum Festival kommen wollten. Begleitet werden die Festlichkeiten auch von kulinarischen Köstlichkeiten.